Geltende Corona Regeln Hundephysio Elbe-Weser

Da ich zur Behandlung zu Ihnen nach Hause komme, lege ich auf folgende Regeln wert, es sei denn wir besprechen es anders.

  1.  Die Behandlung findet allwettertauglich im Freien statt.
  2. Von Ihnen und mir muss ein Mund-Nasenschutz getragen werden, auch im Freien. Vorzugsweise FFP2.
  3. Vor und nach der Behandlung brauche ich die Möglichkeit mir die Hände zu waschen. Ein Handtuch bringe ich selbstverständlich mit.
  4. Bitte sorgen Sie für eine warme, weiche, rutschfeste Unterlage, auf der Ihr Hund während der Behandlung liegen kann.
  5. Wenn möglich sollte eine Empfehlung des Tierarztes vorliegen, dass Hundephysiotherapie empfohlen wird. Eine Hundephysiotherapeutische Behandlung oder Befundung ergänzt den Gang zum Tierarzt und ist kein Ersatz!
  6. Es muss sichergestellt sein, dass Sie
  • a) sich ganz gesund fühlen 
  • b) keinen wissentlichen Kontakt zu einer Person in Quarantäne oder mit einem positiven Testergebnis auf Covid 19 hatten.

Sollten Sie sich nicht gesund fühlen, oder einen Kontakt zu Covid nicht ausschließen können, sagen Sie den Hundephysiotermin bitte ab.

Die 24-Stunden-Absage-Regel  tritt in diesem Fall nicht in Kraft.